Bücher? Aus einem denkbaren  Buch zum Thema „XY“: Schmeckt‘s eigentlich? Ich war bei der Physiotherapie gewesen. Schon auf dem Weg dorthin hätte mich mein Appetit gerne in eine Bäckerei geführt, doch ich hielt stand. Zuhause wartete eine Nudelpfanne. Auch auf dem Heimweg hatte ich der Versuchung erfolgreich widerstanden und fuhr am Supermarkt, ohne anzuhalten vorbei - Zuhause wartete eine Nudelpfanne. Diese Aussicht half dabei. Jetzt war ich zuhause, saß am Tisch. Vor mir ein Teller Nudelpfanne. Ich war alleine. Also hing ich meinen Gedanken nach, dachte an naheliegenden Aufgaben und anstehenden Herausforderungen. Fast unbeachtet verschwand dabei der Inhalt der Nudelpfanne (von meinem Teller) in meinem Inneren. Fast unbeachtet. Doch auf einmal tauchte eine Frage in meinen Gedanken auf: Wie schmeckts? Tatsächlich, wenn ich darauf achtete, es schmeckte. Es schmeckte nicht nur irgendwie, sondern richtig gut. Erfreulich gut! Beinahe hätte ich es gar nicht bemerkt und die Chance mich daran zu freuen, ungenützt vorübergehen lassen. ©2020 Werner Geiger Weitere
Vielleicht Vielleicht auch nicht
Ich bin mir nicht sicher, ob es gelingt aber ich möchte - mit Gottes Hilfe - ein weiteres Buch / weitere Bücher schreiben. Verschiedenes habe ich begonnen. Titel gibt‘s hier noch nicht, aber ein paar Zeilen zum "Vorgeschmack":